Allgemeine Geschäftsbedingungen für Second Hand Ware

 

Jegliche Artikel, die RADIESCHEN entgegen nimmt, werden in eine Computer-Kommissionsliste eingetragen, welche folgende Details enthalten:

 

 Name und Kundennummer des Lieferanten

 Die Abholfrist, bis zu welchem Zeitpunkt die Ware abgeholt werden muss

 Die Artikelnummer eines jeden Artikels, welche später zur eindeutigen Identifizierung ebenso auf das Preisschild gedruckt wird

 Der Preis, der Ihnen nach dem Verkauf ausgezahlt wird

 Unsere Auszahlungszeiten

 

Die Kommissionsdauer beträgt mindestens eine Saison. Vor Ablauf dieser Frist  können Sie keine Ware zurückfordern. Innerhalb dieses Zeitraumes wird RADIESCHEN versuchen Ihre Ware zu verkaufen. Die Vermittlung beschränkt sich auf originale Artikel, keine Plagiate, die sich in einem einwandfreien Zustand befinden. Außerdem behält sich RADIESCHEN vor Ware im Preis zu reduzieren, die z.B. mit einem zu hoch vereinbarten Kommissionspreis ausgezeichnet wurde, versteckte Mängel aufweist, oder schon länger als 10 Wochen im Verkauf ist. Weiterhin behält sich RADIESCHEN vor, Kommissionsware mit geringen Verkaufschancen vor Ablauf der Frist zurückzugeben.

 

Der Lieferant/ die Lieferantin verpflichtet sich, die Ware unaufgefordert bei Ablauf der Frist abzuholen. Vier Wochen nach Ablauf der Frist geht die Ware ohne Benachrichtigung in den Besitz von RADIESCHEN über. Der Eigentumsanspruch erlischt und RADIESCHEN ist berechtigt die Ware unentgeltlich karitativen Einrichtungen zu überlassen oder anderweitig darüber zu verfügen.
 

Die Auszahlung erfolgt nach Verkauf NUR unter Vorlage des originalen Kommissionsscheines. Der Verkaufserlös muss vom Lieferanten unaufgefordert am Ende der aufgeführten Frist auf dem Kommissionsschein, spätestens jedoch drei Monate nach dieser ausgewiesenen Frist, abgeholt werden, ansonsten erlischt jeglicher Anspruch.

 

RADIESCHEN haftet nicht für Beschädigungen an Ihrer Ware, die während der Frist verursacht wurde, z.B. beim Anprobieren der Kleidung, oder durch Sonnenlicht.

 

Der Lieferant/ die Lieferantin stellt die Ware auf eigene Gefahr zur Verfügung. Mit Abgabe der Ware akzeptiert der Lieferant unsere AGB´s. Bei Einbruch, Diebstahl oder Feuer übernimmt RADIESCHEN keine Haftung.

 

Gerichtsstand ist Kempen

Kempen, 09.05.2017